Hinweis auf schädliche Seiten in Google

Heute morgen beim Frühstück habe ich diesen Bericht von Googleblog über die Verbreitung von Malware und wir man sich davor schützen kann gelesen. Da dieses Thema für alle die im Internet surfen und sich darin bewegen interessant ist, hier ein kleiner Auszug auf Deutsch.

Die Menge an schädlicher Software im Internet nimmt ständig zu, mittlerweile sind auch Seiten die bisher als Vertrauenswürdig galten davon betroffen. Google arbeitet daher eng mit Sicherheitsfachleuten zusammen die den User vor solchen Seiten warnen sollen. Bei der Google Suche gibt es jetzt einen Hinweis auf von Google als schädlich indizierte Seiten. Ist man als User auf solch eine Seite gestossen, kann man diese auch melden. Siehe Bild:

Google will weiterhin die Webmaster darüber informiern, damit diese Gegenmaßnahmen treffen können. Allerdings sind auch Google Grenzen gesetzt und sie weisen daraufhin, dass man zur eigenen Sicherheit auf jedenfall ein ständig aktualiesiertes Antiviren Programm auf dem Rechner laufen sollte. Das Browser und System ständig auf dem neuesten Stand gehalten werden sollten und man sollte natürlich immer darauf achten was man gerade herunterlädt oder installiert.

Hier der Orginal Post =>http://googleblog.blogspot.com/2008/04/working-together-to-fight-malware.html

Posted in Google

Leave a Reply